EMPTIES #6 – November, Dezember 2015 & Januar 2016

Ich liebe „Aufgebraucht“-Posts und ihr offensichtlich auch! Darum gibt es heute wieder jede Menge leere Produkte, von denen ich euch erzähle wie sie mir gefallen haben.

Mizellenreinigungswasser von Balea & Garnier

Wer bereits meine letzten Empties gelesen hat, weiß dass ich eigentlich das Garnier Mizellenwasser liebe. Allerdings wollte ich auch das von Balea testen und siehe da, es gefällt mir gleich gut. Ich merke wirklich absolut keinen Unterschied und sie reinigen für mich auch beide gleich gut. Das von Balea ist deshalb schon nachgekauft und auch wieder in Verwendung.

 

Creme-Öl Duschfeeling mit himmlischen Apfel- & Zimtduft von Balea

Empties_6_2016_15

Fand ich ganz in Ordnung, würde ich mir aber nicht umbedingt nochmal holen. Ich versuche nämlich gerade alle Duschprodukte die bei mir herumstehen leer zu machen, was gar nicht so einfach ist, wenn alles nur ein paar Mal verwendet wurde. Der Duft war in der Packung wahnsinnig winterlich und weihnachtlich, ich mag ja Apfel- & Zimtdüfte, allerdings dann unter der Dusche nicht so umwerfend wie ich mir erhofft hatte. Dafür dass es ein Öl-Peeling war, fand ich auch die Pflegewirkung eher minimal.

 

Rasiergel Pink Grapefruit von Balea

Empties_6_2016_06

Die Rasiergele von Balea mag ich immer ganz gerne, sie sind günstig und erfüllen ihren Zweck. Auch das fand ich wie immer in Ordnung, habe dieses Mal aber die normale Variante (rosa) nachgekauft, da ich bei Rasiergelen nicht umbedingt einen besonderen Duft brauche.

 

Farbglanzspülung mit Granatapfel & Gojibeere von Balea

Empties_6_2016_04

Mit Granatapfelduft bekommt man mich ja immer, auch bei dieser Spülung. Der Geruch ist einer meiner liebsten bei den Balsa-Spülungen und diese kaufe ich auch immer wieder.  Macht zwar nichts besonderes mit meinen Haaren und ob meine Farbe deshalb länger hält, bezweifle ich auch, aber trotzdem ausreichend um sie danach leichter kammbar zu machen.

 

Weizen Schuppen-Shampoo von Weleda

Empties_6_2016_14

Zum Glück war das nur eine Probegröße. Ich hatte sie ewig in meinem Schrank stehen und da ich eben gerade versuche so viel wie möglich leer zu bekommen, musste das Shampoo dann auch dran glauben. Der Geruch ist sehr kräuterig, aber nicht unangenehm. Mich störte vor allem dass es sich unglaublich schwer verteilen ließ, fast nicht geschäumt hat und ich somit extrem viel Produkt brauchte. Die Reinigung war wirklich okay, aber nicht so umwerfend um es zu kaufen.

 

Deospray UltraDry von Garnier mineral & Deo Roll-On von Sante

Zwei Produkte die nicht unterschiedlicher sein können, dennoch mochte ich beide sehr gerne. Das Garnier Deo habe ich nochmal, da es damals eine 1+1 Aktion war, werde ich mir danach aber nicht nachkaufen, da es weiße Flecken macht. Ansonsten aber von der Wirkung her wirklich gut. Der Deo Roll-On von Sante hat mir wirklich überraschen gut gefallen, obwohl ich Deo-Roller normalerweise nicht mag, hat er mich überzeugt. Der Duft ist frisch, für mich riecht er leicht nach Zitrone und die Wirkung war für ein Naturkosmetikprodukt überraschend gut. Werde ich mir vielleicht nachkaufen.

 

Handpflegeöl von alverde

Empties_6_2016_12

Mag ich unglaublich gerne und muss ich mir unbedingt nachkaufen! Leider muss dieses hier weg, da es bereits abgelaufen ist und man auch am Geruch merkt dass es bereits schlecht geworden ist. Pflegt die Nagelhaut und auch besonders trockene Hände und ich liebe den Duft!!!

 

Magic Softness Schaumseife von Palmolive

Empties_6_2016_16

Hatte ich mal zum Testen zugesendet bekommen, kaufe ich aber bestimmt nicht nach. Zumindest nicht in dieser Duftrichtung. Mittlerweile kann ich es einfach nicht mehr riechen und es riecht für mich auch nicht nach Limette und Minze. Anfangs fand ich den Duft ganz angenehm, aber diese Seife stand jetzt ewig in unserem Badezimmer und ich hatte das Gefühl, sie würde nie leer gehen. Der Schaum der rauskommt gefällt mir aber ganz gut, vielleicht schaue ich mich mal nach einer anderen Duftrichtung um.

 

Bodybutter Cranberryblüte von Isana

Empties_6_2016_03

Diese Dose hat mir unglaublich lange gereicht! Leider kann ich sie mir nicht nachkaufen, weil es in Österreich ja keinen Rossmann gibt und ich bin mir auch gar nicht sicher ob es diese überhaupt noch im Sortiment gibt. Allerdings hab ich einen relativ guten Ersatz dafür gefunden,  die Cranberry & Macadamia Bodybutter von alverde, aber auch bei der befürchte ich, dass sie nächstes Jahr nicht mehr im Sortiment sein wird, da auch diese eine Limited Edition ist.

 

Gesichtspflege von Nonique

Empties_6_2016_05

Mochte ich ganz gerne, allerdings war der Duft für mich nicht das Richtige. Werde ich mir aber vielleicht wieder nachkaufen, da sie von der Pflegewirkung wirklich toll war.

 

Aqua Gesichtswasser von alverde

Empties_6_2016_09

Eines meiner liebsten! So schön erfrischend und angenehm auf der Haut, dass ich es mir im Sommer wieder nachkaufen werde.

 

Soft & Clear Anti-Mitesser Facestrips von Balea

Empties_6_2016_07

Haben mich gar nicht überzeugt. Haben eigentlich nicht wirklich viel mit meiner Haut gemacht außer sie unglaublich gerötet. Kennt ihr vielleicht solche Strips die wirklich etwas bringen?

 

Prime and Fine Eyeshadow Base von Catrice & I Love Stage Eyeshadow Base von essence

Empties_6_2016_10

Die Base von Catrice habe ich bereits wieder in Verwendung und ist eines meiner Lieblingsprodukte. Die von essence ist mir einfach viel zu dunkel und gelbstichig, dass ich es einfach nicht hinbekomme sie ausreichend zu verblenden wenn ich helle Lidschatten verwende.

 

Pure Cover Mineral Concealer von Maybelline &
Made To Stay Smoothing Lip Polish von Catrice

Empties_6_2016_11

Mein allerliebster Concealer ist leer! Leider gibt es ihn schon seit einigen Jahren nicht mehr und das war mein letztes Back-Up, welches ich aber auch sehr sparsam verwendet habe. Er ist wunderbar mit der Haut verschmolzen und hat auch toll abgedeckt.

Der Lip Polish ist mir leider gekippt und muss nun weg, falls ihr auch welche davon habt, schaut mal nach, habe bereits öfters gelesen dass die wohl nicht besonders lange haltbar sind. So weit ich weiß gibt es sie aber auch nicht mehr im Catrice-Sortiment, ansonsten hätte ich ihn mir nochmals gekauft.


 

Das war’s mit meinen leeren Produkten aus den letzten 3 Monaten! Was habt ihr aufgebraucht? Oder benutzt ihr auch eines der Produkte? Schreibt mir doch!

Alles Liebe,
Katja

Advertisements

4 Gedanken zu “EMPTIES #6 – November, Dezember 2015 & Januar 2016

  1. Huhu ☺
    Die Catrice Base nutze ich auch super gern☺ Von essence soll es nun bald eine hellere/rosanere Base geben. ☺
    Die Lip Polishes habe ich auch,6 Stück…mag sie sehr gern und muss wohl mal schauen ob sie noch ok sind. 😕
    Toller Beitrag 👍
    Liebe Grüße Sue

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, danke für deinen lieben Kommentar! 😊
      Das wäre toll wenn es die essence Base in einer anderen Farbe geben würde, weil eigentlich mag ich die auch ganz gerne! ☺️
      Bei den Lip Polishes find ich das wirklich Schade, weil ich sie auch nicht mehr nachkaufen kann.. 😕

      Alles Liebe,
      Katja ❤

      Gefällt mir

  2. Hey 🙂
    von der Palmolive Seife hatte ich mal die Sorte Himbeere, die roch sehr sehr lecker vielleicht probierst du die mal aus, wenn dir der Schaum so gut gefallen hat 😉
    Das Alverde Gesichtswasser schaue ich mir nächstes mal bei dm auch an. Ich benutze irgendwie momentan garkeins aber das hört sich gut an *o.O*

    Liebste Grüße,
    Gina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s