DIY Harry Potter Halloween Dekoration

Da ja Halloween vor der Tür steht und sicher einige von euch eine Party schmeißen werden und auch ich ein riesiger Fan von Halloween-Parties bin, vor allem wenn es eine Mottoparty gibt, habe ich mich hingesetzt und mir ein paar Dinge passend zum Thema „Halloween & Harry Potter“ überlegt und zusammengesucht.

Ganz einfache DIY’s, die man innerhalb weniger Stunden zu einer perfekten Halloween-Dekoration verwandeln kann.

Bis vor eineinhalb Jahren war Harry Potter noch nicht wirklich mein Thema und ich hatte noch nicht mal alle Filme gesehen, geschweige denn je ein Buch davon gelesen. Mittlerweile bin aber auch ich dem Harry Potter Fieber verfallen.

Was sollte man bei einer Party auf keinen Fall vergessen? Richtig, die Einladungen.

Halloween2015_11Halloween2015_10

Klassisch im Stil, des Briefes aus Hogwarts, habe ich hierfür einfach Kuverts und Papier mit marmoriertem Design gewählt und ein Ticket für den Hogwarts Express beigelegt. Verschlossen habe ich die Kuverts mit einem Siegel, das Set dazu bekommt ihr für ca. 15€ über amazon.
Falls ihr nicht extra Papier und Kuverts dafür kaufen wollt, könnt ihr auch mit schwarzem Tee oder Kaffee, das Papier so bearbeiten, dass es „alt“ aussieht. Diese Methode habe ich für das restliche Papier das ich verwendet habe genutzt.

Halloween2015_03

Wenn die Gäste dann kommen, sollte sich jeder anfangs einen Zauberstab aussuchen, denn was wäre eine Party im Stil von Harry Potter ohne Zauberei?
Auch diese könnt ihr ganz einfach und schnell selber machen.

Ihr braucht dafür: eine Heißklebepistole, Pinsel und Acrylfarben.

Als erstes schneidet ihr am besten die Borsten des Pinsels weg um den hinteren Teil etwas stabiler zu machen, danach baut ihr Schicht für Schicht mit der Heißklebepistole den Griff und die Muster auf.

Halloween2015_02

Wenn alles fest ist, könnt ihr sie schon bemalen und fertig! So hat jeder seinen eigenen Zauberstab, der auch danach immer wieder an die Party erinnert! 😉

Halloween2015_05Halloween2015_16

Halloween2015_04

Das Schild von Ollivanders habe ich über Google Bilder einfach ausgedruckt, mit schwarzem Tee behandelt und die Ränder abgerissen. Ihr könnt sie natürlich auch mit einem Feuerzeug „abbrennen“.

Halloween2015_07 Halloween2015_06 Halloween2015_12

Die „Poster“ und noch vieles mehr findet ihr natürlich auch einfach über Google.
Ich würde aber auf jeden Fall für die „Wanted“-Poster Fotos von meinen Gästen verwenden, um für jeden etwas individuell gestaltetes zu haben. 😉

Halloween2015_09 Halloween2015_08

Das printable für die „Sockenleine“ habe ich selbst in InDesign erstellt, was aber bestimmt auch in Word funktionieren wird. Falls jemand dieses printable möchte, kann er mir gerne schreiben, dann kann ich es an euch weiterleiten.
Darunter dann einfach noch eine Schnur mit Wäscheklammern aufhängen und auch hiermit sind wir fertig!

Halloween2015_14 Halloween2015_13 Halloween2015_15

Auf keinen Fall solltet ihr aber die Zaubertränke vergessen! Ich habe einfach kleine Glasflaschen mit Korkverschlüssen dafür verwendet und sie mit Wasser und Lebensmittelfarbe befüllt. Falls ihr größere Flaschen habt, könnt ihr sie auch mit normalen Getränken befüllen und vielleicht auch mit Lebensmittelfarbe etwas einfärben.

Und bitte nicht die Spinnen vergessen! 😉


Bis nächste Woche,
Katja ❤

Advertisements

7 Gedanken zu “DIY Harry Potter Halloween Dekoration

      1. haha, Harrible!
        ja ich bastle unglaublich gern, finde das total entspannend u wer weiß, vl lasse ich in diesem Jahr eine Potter-Party steigen, dann war’s nicht ganz umsonst! 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s