essence brit-tea LE – Review

Hallo ihr Süßen!

Am Freitag hat mich überraschenderweise ein Paket von cosnova mit der brit-tea LE erreicht! Ich habe mich natürlich riesig darüber gefreut, da ich mir sowieso einige Sachen aus der LE kaufen wollte und diese im Paket waren! (:

Bekommen habe ich zwei Nagellacke, eine Nagelfeile, Ohrringe, ein Lipgloss, die Lidschattenpalette und die Illuminating Base.

Lidschattenpalette – 01 keep calm and have some tea (2.99€)01 keep calm and have some tea
Diese Palette wollte ich unbedingt haben, da ich rosa Lidschatten liebe und finde dass sie ein super Allrounder sind, vorallem in Kombination mit grau liebe ich es.Die Farben sind schwächer pigmentiert als erwartet und vor allem das creme-weiß und das rosa sehen schon sehr ähnlich aus, ich würde meinen man merkt am Lid aufgetragen keinen Unterschied. Das lila ist auch nur leicht pigmentiert, wobei ich lila sowieso nicht besonders mag. Die Textur ist wie immer bei essence gut und angenehm weich.

01 keep calm and have some tea_DSC0111

Nagellack – 02 have a beau-tea-full day und 03 pink to go (je 1.79€)

_DSC0083
Die Nagellacke haben einen seidigen Schimmer und tolle Pastellfarben. Der mintfarbene (02) gefällt mir am besten. Grundsätzlich bin ich nicht so der Fan von rosa Nagellack, deshalb wird dieser wohl im Osternestchen meiner Schwester landen.
Geswatcht habe ich trotzdem beide für euch:

_DSC0093
02 have a beau-tea-ful day
_DSC00931
03 pink to go

_DSC0086

Der Pinsel ist ganz gerade, wie gewöhnlich bei den essence Lacken in den LEs. Der Auftrag damit ist einfach und gelingt sauber.

Lipgloss – 01 tea is the new coffee (1.79€)
_DSC0078

Das Lipgloss ist rosa und enthält viele kleine Glitzerpartikel die in unterschiedlichsten Farben leuchten. Solche Glosse mag ich besonders da sie absolut alltagstauglich sind, aber auch abends über einen tollen Lippenstift ein super Finish geben.

Brit_Tea_LE_2015 (12)

Aufgetragen sieht man von dem Rosaton eigentlich kaum mehr etwas. Trotzdem gefällt er mir sehr gut, da er sehr dezent ist. (Swatch mit Tageslichtlampen) _DSC0095Der Applikator ist typisch für Glosse und diesmal hier nichts besonderes.

Illuminating Base – 01 make tea not war (2.49€)
Brit_Tea_LE_2015 (2)Als erstes ist mir der Duft der Base aufgefallen. Ich finde ihn himmlisch, für mich etwas süßlich, aber zart.Erstaunt hat mich die Größe der Tube, stolze 30ml sind darin enthalten, was ich für den Preis von 2.49€ wirklich großzügig finde, wenn man vergleicht in welchem Preissegment sich andere Bases bewegen.
Leider hat sie mich danach auch schon wieder etwas enttäuscht. Der Auftrag ist super weich und auch die Haut ist danach viel zarter, jedoch meine ich optisch keinen Unterschied zu erkennen. Ich hatte gehofft, sie vielleicht als Highlighter verwenden zu können, was nun aber rausfällt.
_DSC0104

Nagelfeile – 01 make tea not war (1.29€)
Brit_Tea_LE_2015 (5)Extrem süßes Design und immer ein Hingucker. Ich finde diese Papierfeilen am besten und freu mich riesig über diese hier.

Ohrringe – 01 blossoms, etc. (1.99€)
_DSC0080Diese Ohrringe finde ich richtig toll, aber da sie leider ganz und gar nicht mein Stil sind und ich sie auch nicht tragen kann, habe ich sie einer Freundin geschenkt.

Im allgemeinen finde ich die LEs von essence fast immer toll, da ich die Designs immer besonders schön finde. Das Design mit den Vintage Blumen und England gefällt mir auch richtig gut, da ich England sowieso mag.
Die Produkte sind toll für einfache Alltagslooks und dezentes Make-Up.
Toll finde ich es auch immer, wenn es kleine Accessoires in der LE gibt und nicht nur Kosmetik.
Also, liebes essence-team, auch dieses Mal habt ihr es wieder geschafft etwas schönes für uns zu zaubern.

Ich wünsche euch noch einen britischen Tag und bis zum nächsten Mal,

Katja ❤

Advertisements

Ein Gedanke zu “essence brit-tea LE – Review

  1. Pingback: Frühlingsfavoriten – Beauty | heeeykatie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s